Unser Newsletter

Bleibe auf dem Laufenden. Jetzt unseren Newsletter abonnieren!

Antrag von Friedrich Straetmanns für die Kritischen Arminen: 3000 zusätzliche Stehplätze

"Die Mitgliederversammlung beschließt, dass im Stadion „ Schüco-Arena" (Alm) 3000 Sitzplätze in Stehplätze umgewidmet werden."

 

Begründung:

Die bisherigen Besucherzahlen der Bundesligaspiele zeigen, die Zuschauer sind nicht bereit und z.T. nicht in der Lage, die hohen Preise auf der neuen Haupttribüne zu zahlen. Zugleich ist bei jedem Spiel außerhalb des Stadions festzustellen, dass zahlreiche Fußballfans nach billigen Restkarten suchen. Hierauf muss der Verein reagieren, um neue Fußballfans für den DSC Arminia Bielefeld zu gewinnen. Keinesfalls ist der derzeitig schlechte Besuch der Bundesligaspiele zu akzeptieren. Eine Erhöhung der Kartenkontingente im günstigeren Stehplatzbereich könnte Abhilfe schaffen und die Atmosphäre noch einmal verbessern.